Design | Dornbracht

Nouvelle Cuisine

Sync – die neue Pull-Down-Küchenarmatur von Dornbracht

Geschirr spülen, Töpfe reinigen, Salat waschen – mit Sync gestaltete sieger design einen neuen Funktionstyp für die Küche, der mehr Freiraum für vielfältige Handlungen an der Wasserstelle gewährt. Von Profibrausen bekannt, erhöht das nach unten ausziehbare Mundstück den Aktionsradius. Um der filigranen Armatur eine dynamische Wirkung zu verleihen und gleichzeitig die diversen Arbeitsgänge zu unterstützen, entwickelte sieger design eine dem Nutzer zugewandte Form.

Die Silhouette der Armatur zeigt ein neues Auslaufgefüge im Dornbracht Programm. Es gibt sie in zwei Designvarianten, die beide eine dynamische Formensprache auszeichnet. In sich öffnender Bügel- oder Bogenform ist Sync ergonomisch gestaltet und ermöglicht mit einem 360-Grad-Schwenkradius höchste Bewegungsfreiheit. Dank der Pull-Down-Logik kann der Auszugsschlauch flexibel nach unten gezogen und bequem gelenkt werden.

Sync wirkt leicht und reduziert. Mit dem konischen Übergang vom Körper zum Auslauf verjüngt sich die Armatur auf 28mm. Charakteristisch ist ihr progressiv gestalteter Griffhebel, der in seiner Innenkontur die konische Linienführung als Negativform aufnimmt. So entsteht ein trapezförmiges Profil, das den kerbschnittlosen Hebel filigran erscheinen lässt und eine komfortable Bedienung ermöglicht. Bei gutem Griffgefühl wird die Wassertemperatur in einem ergonomischen 90-Grad-Öffnungswinkel fein justiert.

Je nach Handlung und Verwendungszweck bietet Sync zwei Strahlarten: einen natürlichen Laminarstrahl sowie einen kräftigen Brausestrahl. Um den Designvorgaben mit einem minimalen Auslaufdurchmesser gerecht zu werden, entwickelte Dornbracht eine neue Brause für die Armaturenserie. Die Umstellung zwischen beiden Strahlarten erfolgt per Knopfdruck auf der Rückseite der matt-schwarzen, temperaturisolierten Grifffläche. Sie hebt sich formal von dem schlanken Auslauf ab und liegt optimal in der Hand.

Sync gibt es in den galvanischen Oberflächen Chrom und Platin Matt. Sie sind äußerst beständig und entsprechen damit in besonderer Weise den spezifischen Anforderungen in der Küche.

Picture Copyright: Dornbracht
Photography: Thomas Popinger
Communication Concept, Creation and Architecture for Dornbracht: Meiré und Meiré

ISH innovations magazine 2015 (PDF)