prev
next
Design | Sieger by Fürstenberg

Skulpturale Poesie

Mit einer klaren Formensprache wirken die Vasen der Kollektion Luna skulptural

Für die Premiummarke SIEGER by FÜRSTENBERG entwarf sieger design drei Vasen, die formale Strenge und poetische Sinnlichkeit vereinen. Das klare Design mit konischer Linienführung verleiht jedem Modell einen objekthaften Charakter. Die Kollektion wurde 2015 erstmals präsentiert und 2019 mit neuen Dekoren ergänzt.

Die Form einer Raumfahrtkapsel inspirierte Michael Sieger zu der Linienführung der Porzellanvasen Luna. Konisch schließend, wirken die handgefertigten Objekte skulptural. Neben rein weißen Vasen gestaltete sieger design einen kontrastreichen Schwarz-Weiß-Dekor, der mit 24-Karat Gold veredelt ist. Kenner der Marke SIEGER by FÜRSTENBERG entdecken hier ein Muster des Tafelservice MY CHINA! Ca’ d’Oro wieder, dessen Teile sich optimal kombinieren lassen.

Aufgrund des Erfolgs der Kollektion ergänzte sieger design 2019 farbig dekorierte Modelle. Mit asiatisch inspirierten Motiven, geometrischen Figuren und Sternenmustern verweisen auch die Vasen Paradise, Supernova und Wonderland auf bestehende Kollektionen der Marke. Unifarbene Fonds unterstreichen jeweils den individuellen Charakter der Modelle, die im Gruppenbild einen eklektischen Stil-Mix erzeugen. Einem anderen Ansatz folgt der Dekor Drops. Mit viel Fingerspitzengefühl werden kobaltblaue Tropfen von Hand aufgetragen und immer wieder neue lebendige Muster auf dem klar geometrischen Grundkörper erzeugt. „So wird die Einzigartigkeit jeder Vase, ihre Geschichte und außergewöhnliche Verarbeitung, sichtbar“, erklärt Michael Sieger.

Neben der Markenstrategie und dem Design verantwortet das sieger design Team auch die Kommunikation sowie Public Relations für die Premiummarke.

Weitere Informationen zu SIEGER by FÜRSTENBERG finden Sie hier:

www.sieger-germany.com