Design | Griffwerk

Starke Charaktere

Sie setzen Akzente – die individuellen Türgriffe von Griffwerk

Die Tür ist ein Hüter der Schwelle, sie eröffnet uns Zugang oder bietet uns Schutz. Als Schnittstelle zwischen Mensch und Architektur dient der Türgriff, der täglich vielfach benutzt wird. Für Griffwerk entwarf sieger design die Kollektion „Characters“, die drei Modelle unterschiedlicher Stile sowie einen passenden Schlosskasten namens „Gate“ umfasst. Er wurde u. a. mit dem iF product design award 2014 ausgezeichnet.

Gleich, wo wir uns aufhalten, ob zu Hause oder im öffentlichen Raum, er ist fast immerzu präsent: der Türgriff. Er dient als Werkzeug, um Wege zu beschreiten oder zu verschließen, doch unterliegt seine Gestaltung längst nicht nur dieser Funktion. Er will visuell erfasst, dann erfühlt und begriffen werden, er trägt nicht nur zum harmonischen Gesamtbild, sondern auch zur Orientierung bei. Die Kollektion Characters erscheint als zeitgemäße Interpretation zunächst konsequent reduziert. Erst auf den zweiten Blick entfalten die drei Türgriffe ihre Persönlichkeit. Klar definierte strenge oder wiederum weiche subtile Linien setzen bewusst Akzente und unterstreichen den individuellen Stil der Hausbewohner.

Die spannungsgeladene Formensprache bewirkt eine unerwartete und vielschichtige Wahrnehmung aller drei Türgriffe. Von dem Schwingen eines Vogels inspiriert, zeigt „Leaf Light“ einen subtilen filigranen Charakter mit hohem Wiedererkennungswert. Durch den Kontrast von geschwungener Unterkontur und horizontaler Oberlinie wurde eine besondere Dynamik erzeugt. Damit sich die Hand angenehm auflegt, geht der zylindrische Hals fließend in das horizontale Griffprofil über. Auch der Daumen findet auf der schräg angeschnittenen Vorderfläche seine komfortable Position. „Minimal Modern“, der zweite Türgriff, zeichnet sich durch seine architektonisch-reduzierte Grundform aus und stellt nicht zuletzt dank weicher Abrundungen der Ansichtsfläche sowie der Rückseite eine angenehme Haptik sicher. Ein klares geometrisches Konzept verleiht auch dem dritten Türgriff seine unverwechselbare, elegante Wirkung. „Graph“ nimmt sich selbstbewusst zurück. Sein besonderes Merkmal ist die parallele Linienführung in der Aufsicht, wobei die weiche Abrundung der Griffrückseite mit der strengen Kante der Ansichtsfläche kontrastiert. Für „Leaf Light“, „Minimal Modern“ und „Graph“ lässt sich jeweils eine kreisförmige, abgerundete oder viereckige Rosette wählen. 

Um eine Schnittstelle zu Glastüren zu schaffen, entwarf sieger design zusätzlich den Schlosskasten „Gate“, der sich mit einer minimalistischen Formgebung als Bühne für die Türgriffe versteht und als technisch-ästhetische Einheit wahrgenommen wird. Ausgestattet mit einer Magnetfalle lassen sich Türen besonders leise schließen. Alle Modelle der Characters Kollektion sind aus Vollmaterial gefräst. Es gibt sie in Edelstahl poliert und Edelstahl matt.