Marketing | Sieger by Fürstenberg

In den deutschen Top 20

Die Premiummarke SIEGER by FÜRSTENBERG ist in dem Ranking der exquisiten Trendsetter vertreten

In Krisenzeiten sucht der Konsument nach beständigen Produkten und achtet verstärkt auf Qualität. So die Erklärung im Focus für das beachtliche Wachstum kleiner deutscher Premium-Labels. Laut der Studie „Luxury Pearls“ gehört die junge Marke von sieger design, die zusammen mit der Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG realisiert wird, zu den Top 20, die das meiste Potenzial versprechen. Das Magazin hatte das Ranking Ende Dezember 2011 veröffentlicht.

„Ausgezeichnet“, freut sich Marketing Director Christian Sieger, „und das nach nur etwas mehr als sechs Jahren Marktpräsenz.“ Denn erst seit Ende 2005 werden die von Michael Sieger entworfenen Porzellanprodukte in traditionsreicher Handarbeit hergestellt. Von Beginn an verfolgten beide Brüder gezielt den strategischen und differenzierten Aufbau ihrer eigenen Marke SIEGER, die auch feines Kristallglas, hochwertige Mode und Möbel umfasst. Die Agentur sieger design ist Full-Service-Partner für das Premium-Label. Alle Maßnahmen der letzten Jahre tragen eine klare Handschrift und folgen einer Leitidee, die in allen Prozessen und Bereichen konsequent umgesetzt wird – im Marketing wie im Produktdesign, in der Kommunikation wie in der Pressearbeit. Dass die konzeptionelle Planung und ganzheitliche Umsetzung „Früchte trägt“, wurde nun wiederholt dokumentiert.

Entscheidend für die Platzierung waren die Kompetenz, die Stärke und der Erfolg der Marke. Die Unternehmensberatung Biesalski & Company hatte für den Focus die besten der feinen Manufakturen-Labels mit dem größten Potenzial bewertet und dazu 124 Experten aus Universitäten, Verbänden, Handel und Presse befragt. Laut der Studie gehören Qualität, Perfektion und Ästhetik zu den zentralen Erfolgstreibern für die exquisiten Trendsetter. „Sie überzeugen durch solides Handwerk, zukunftsorientierte Konzepte und nachhaltiges Handeln“, heißt es im Vorwort der Studie.

Die SIEGER by FÜRSTENBERG Markenstrategie ist nachhaltig. Alle Produkte zeichnen moderne Designs und eine hochwertige Herstellung in Deutschland aus. Für die Kooperation entwarf Michael Sieger solitäre Objekte – zum Beispiel Vasen oder innen vergoldete Becher – und das Tafelservice MY CHINA!, das die Qualität eines Manufakturgeschirrs mit universeller Funktionalität vereint. Kollektionen der Marke erhält man weltweit, von den USA über die Niederlande, von Italien bis nach Hongkong. Eingesetzt werden die Produkte u. a. in diversen 5 Sterne Hotels, der Spitzengastronomie und im privaten Bereich, beispielsweise auch auf Yachten oder in Flugzeugen.